Agile Prinzipien: Gekonnt auf der Welle des Komplexen reiten

Der anhaltende Trend zur Vereinfachung bestätigt es: In vielen Bereichen sind wir Menschen mit der ständig zunehmenden Komplexität schlichtweg überfordert. Fehlerwahrscheinlichkeit und das tägliche Risiko schnellen in die Höhe, da die Entscheidungsklarheit fehlt oder Scheitern insgeheim keine Option sein darf. Dabei nimmt man sich auch die Chance, für kritische (Projekt)-Bereiche doch noch Lösungen zu finden.

Eine pragmatische Lösung sind „agile Prinzipien“. Sie reduzieren Risiko, vereinfachen Sachverhalte, verkleinern Interventionsintervalle und nehmen die Menschen mit, indem diese in die Verantwortung gesetzt werden. Neben dem Risiko schont es vor allem auch die Nerven aller Beteiligten.

Inhalt

  • Wie wäre es, wenn interne wie externe Terminzusagen in Team und Projekten wirklich eingehalten würden, während sich Ihr Forecast verbessert?
  • Was wäre, wenn sich Ihr Team fast wie von alleine, eigenverantwortlich organisierte und dabei noch besser performt?
  • Was wäre möglich, wenn alle Mitarbeiter regelmäßig sichtbare Ergebnisse liefern und sich selbstmotiviert ständig weiterverbessern würden?
  • Welches Wertschöpfungspotenzial steckt bei Ihnen in einer agilen Arbeitskultur?

Teilnehmer

  • lernen, komplizierte und komplexe Sachverhalte voneinander zu unterscheiden und die jeweils passende Begegnungsstrategie zu wählen.
  • erkennen, welche der agilen Prinzipien sie bei sich nutzen und mit welchen sie am besten anfangen.
  • sie erfahren, wie sie Projektsteuerungsaufwand reduzieren und schnellere Projekterfolge erzielen
  • erhalten Anregungen, wie sie eine kreative Arbeitsatmosphäre schaffen, die die Besten anzieht.
  • erhalten Anregungen für eine neue Art der Führung und wie sie Mitarbeiter wirklich in die Verantwortung nehmen.

Formate

Impulsvortrag – Kurztraining – Intensivtraining
Als Impulsvortrag 30-90 Minuten. Als Training ½-2 Tage.
Der Vortrag richtet sich an Geschäftsführer, Führungskräfte, Berater und Projektverantwortliche, inhaltlich stimme ich ihn auf Ihre Zielgruppe ab.

Download

Als PDF herunterladen